Seychellen Urlaub auf eigene Faust!

Falls Sie die Seychellen im Urlaub auf eigene Faust erkunden wollen, sollten Sie folgende Dinge beachten:

  • Gefährliche Strömungen an vielen Stränden. Bitte lokal aufgestellte Schilder beachten und befolgen.
  • Sie sollten nicht vorher auf Madagaskar verweilt haben, da dort die Pest ausgebrochen ist und Sie in Qurantäne kämen.
  • Teilen Sie dem Eigentümer / Verwalter Ihrer Unterkunft unbedingt mit, wo Sie sich jeden Tag aufhalten werden.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mobil erreichbar sind für den Unterkunftsinhaber.
  • Lassen Sie ihre Wertsachen im Safe und nehmen Sie sie nicht mit an den Strand.
  • Vorsicht beim Laufen bei Nacht, die Strassen sind selten beleuchtet und die Abwasserkanäle neben den Strassen bergen Sturzgefahr.
  • Halten Sie sich beim Autofahren auf Mahe und Praslin immer vor Augen das Linksverkehr herrscht (!)
  • Da es nun mit Ausnahme von Barrel (eher für Einheimische) und Boardwalk auf Eden Island, keine Disko mehr gibt, können Sie am Wochenende eher in Hotelbars feiern. Nachts Auto zu fahren ist auch keine allzu gute Idee.
  • Hundertfüßler verstecken sich manchmal in Schuhen, Vorhängen oder anderen Kleidungsstücken und ihre Bisse sind äußert schmerzhaft (jedoch ungefährlich).

Wenn Sie diese Hinweise beachten, wird der Seychellen Urlaub auf eigene Faust garantiert ein Erfolg! 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz